FAQs zur Benutzung

Wie funktioniert die Registrierung über das markant.net?
Passwortgeschützte Bereiche der ONE GLOBE Plattform können Sie nur nutzen, wenn Sie als Industrie- oder Handelspartner der Markant im markant.net freigeschaltet und angemeldet sind. Falls Sie noch keinen Account für das markant.net besitzen, können Sie diesen über das Kontaktformular auf der...

Casefiles

Um Ihrem Informationsbedarf noch treffsicherer zu entsprechen, haben wir die ONE GLOBE Casefiles entwickelt. In den Casefiles werden die Inhalte unserer Services themenspezifisch für Sie zusammengestellt.

Neueste Informations-Schreiben

  • DE: Neuer Mindeststandard für die Bemessung der Recyclingfähigkeit der Stiftung ZSVR

    Die Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) muss im Einvernehmen mit dem Umweltbundesamt jährlich zum 01. September einen Mindeststandard für die Bemessung der Recyclingfähigkeit von systembeteiligungspflichtigen Verpackungen nach dem VerpackG erarbeiten. Ende August wurde der neue Mindeststandard auf der Seite der ZSVR veröffentlicht...

  • DE: Neue und überarbeitete mikrobiologische Richt- und Warnwerte der DGHM veröffentlicht

    Die Fachgruppe Lebensmittelmikrobiologie und -hygiene der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (DGHM) hat im Mai 2022 ihre mikrobiologischen Richt- und Warnwerte zur Beurteilung von Lebensmitteln überarbeitet. Die Richt- und Warnwerte folgender Produktgruppen wurden überarbeitet bzw. neu erstellt und als Empfehlung veröffentlicht:

  • DE: Neufassung der Leitsätze für Fleisch und Fleischerzeugnisse

    Das deutsche Lebensmittelbuch ist eine Sammlung von Leitsätzen, in denen Herstellung, Beschaffenheit oder sonstige Merkmale zahlreicher Lebensmittel beschrieben werden. Die Leitsätze für Fleisch und Fleischerzeugnisse wurden überarbeitet und neugefasst...

  • DE: Stellungnahmen des ALS zu Gentechnik und Aktualisierung des Leitfadens zur Kontrolle gentechnisch veränderter Lebensmittel

    Die Stellungnahmen des Arbeitskreises Lebensmittelchemischer Sachverständiger der Länder und des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (ALS) dienen als Hilfestellung bei der Auslegung und Anwendung des Lebensmittelrechts. Auf der 118. Sitzung des ALS vom 28. bis zum 30. März 2022 wurden folgende Stellungnahmen beschlossen, die nun veröffentlicht wurden:

  • DE: Stellungnahme des ALS zu Nährwertangaben von getrockneten Pilzen

    Die Stellungnahmen des Arbeitskreises Lebensmittelchemischer Sachverständiger der Länder und des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (ALS) dienen als Hilfestellung bei der Auslegung und Anwendung des Lebensmittelrechts. Auf der 118. Sitzung des ALS vom 28. bis zum 30. März 2022 wurde folgende Stellungnahme beschlossen, die nun veröffentlicht wurde:

  • DE: Stellungnahme des ALS zu Bittereinheiten von „Pils/Pilsener“

    Die Stellungnahmen des Arbeitskreises Lebensmittelchemischer Sachverständiger der Länder und des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (ALS) dienen als Hilfestellung bei der Auslegung und Anwendung des Lebensmittelrechts. Auf der 118. Sitzung des ALS vom 28. bis zum 30. März 2022 wurde folgende Stellungnahme beschlossen, die nun veröffentlicht wurde:

  • DE: Stellungnahme des ALS zur Kennzeichnung von Schokoladenerzeugnissen als Zutat

    Die Stellungnahmen des Arbeitskreises Lebensmittelchemischer Sachverständiger der Länder und des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (ALS) dienen als Hilfestellung bei der Auslegung und Anwendung des Lebensmittelrechts. Auf der 118. Sitzung des ALS vom 28. bis zum 30. März 2022 wurde folgende Stellungnahme beschlossen, die nun veröffentlicht wurde:

  • DE: Stellungnahme des ALS zu „künstlichen Farbstoffen“

    Die Stellungnahmen des Arbeitskreises Lebensmittelchemischer Sachverständiger der Länder und des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (ALS) dienen als Hilfestellung bei der Auslegung und Anwendung des Lebensmittelrechts. Auf der 118. Sitzung des ALS vom 28. bis zum 30. März 2022 wurde folgende Stellungnahme beschlossen, die nun veröffentlicht wurde:

  • DE: Stellungnahmen des ALS zu kosmetischen Mitteln

    Die Stellungnahmen des Arbeitskreises Lebensmittelchemischer Sachverständiger der Länder und des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (ALS) dienen als Hilfestellung bei der Auslegung und Anwendung des Lebensmittelrechts. Auf der 118. Sitzung des ALS vom 28. bis zum 30. März 2022 wurden folgende Stellungnahmen beschlossen, die nun veröffentlicht wurden: